Email Einstellungen der verschiedenen Anbieter

Alice DSL

Posteingangsserver:

  • POP3: pop3.alice.de, IMAP: imap.alice.de

Postausgangsserver:

  • smtp.alice.de
  • Hinweis: Der Postausgangsserver (SMTP) erfordert Authentifizierung.

Benutzername:

  • Hinweis: Achten Sie unbedingt darauf, die vollständige eMail-Adresse als Server-Benutzername zu verwenden.

Kennwort:

  • Ihr Alice Account Passwort.

Detail Beschreibungen des Anbieters

Alice DSL

Posteingangsserver:

  • POP3: pop3.alice.de, IMAP: imap.alice.de

Postausgangsserver:

  • smtp.alice.de
  • Hinweis: Der Postausgangsserver (SMTP) erfordert Authentifizierung.

Benutzername:

  • Hinweis: Achten Sie unbedingt darauf, die vollständige eMail-Adresse als Server-Benutzername zu verwenden.

Kennwort:

  • Ihr Alice Account Passwort.

Detail Beschreibungen des Anbieters

Arcor

Posteingangsserver:

  • POP3: pop3.arcor.de, IMAP: imap.arcor.de

Postausgangsserver:

  • mail.arcor.de
  • Hinweis: Der Postausgangsserver (SMTP) erfordert Authentifizierung falls Sie nicht über Arcor ins Internet eingewählt sind.

Benutzername:

Kennwort:

  • Ihr Arcor-Passwort, mit dem Sie sich auch online Ihre E-Mails abfragen.

Detail Beschreibungen des Anbieters

direktBox

Posteingangsserver:

  • pop3.directbox.com

Postausgangsserver:

  • smtp.directbox.com
  • Hinweis: Der Postausgangsserver (SMTP) erfordert Authentifizierung.
  • Es gelten dabei dieselben Benutzerdaten wie für den Abruf der Nachrichten.

Benutzername:

  • Hinweis: Achten Sie unbedingt darauf, die vollständige eMail-Adresse als Server-Benutzername zu verwenden (also inkl. @directbox.com).

Kennwort:

  • Ihr directBOX-Passwort, mit dem Sie sich auch über www.directbox.com einloggen.

Detail Beschreibungen des Anbieters

freenet

Posteingangsserver:

  • mx.freenet.de

Postausgangsserver:

  • mx.freenet.de (Port 587)
  • Hinweis: Der Postausgangsserver (SMTP) erfordert Authentifizierung.
  • Ändern Sie bitte den Eintrag unter „Postausgangsserver (SMTP)“ auf „587„.
  • Es ist evtl. eine kostenlose Freischaltung Ihrer E-Mail Adresse für die Nutzung des SMTP-Servers erforderlich.

Benutzername:

Kennwort:

  • das dazugehörige Passwort.

Detail Beschreibungen des Anbieters

GMX

Posteingangsserver:

  • POP3: pop.gmx.net (SSL Port 995), IMAP: imap.gmx.net (SSL Port 993)
  • Hinweis: Sie können für den Posteingangsserver die Funktion Server erfordert eine verschlüsselte Verbindung (SSL) aktivieren. Diese Einstellungen finden Sie in der Regel über die Reiter Erweiterte Funktionen. Ändern Sie dort den Eintrag in den Port wie oben aufgeführt.

Postausgangsserver:

  • mail.gmx.net (SSL Port 465), imap: mail.gmx.net (SSL Port 465)
  • Hinweis: Der Postausgangsserver (SMTP) erfordert Authentifizierung.
  • Sie können für den Postausgangsserver die Funktion Server erfordert eine verschlüsselte Verbindung (SSL) aktivieren. Diese Einstellungen finden Sie in der Regel über die Reiter Erweiterte Funktionen. Ändern Sie dort den Eintrag in den Port wie oben aufgeführt.

Benutzername:

Kennwort:

  • das dazugehörige Passwort.

weitere Hinweise:

IMAP ist nur in den Tarifen ProMail und TopMail verfügbar.

Detail Beschreibungen des Anbieters

Google Mail

Posteingangsserver:

  • POP3: pop.googlemail.com (SSL Port 995), IMAP: imap.googlemail.com (SSL Port 993)
  • Hinweis: Der Posteingangsserver erfordert eine verschlüsselte Verbindung (SSL). Diese Einstellungen finden Sie in der Regel über die Reiter Erweiterte Funktionen. Ändern Sie dort den Eintrag in den Port wie oben aufgeführt.

Postausgangsserver:

  • smtp.googlemail.com (SSL Port 465 oder 587)
  • Hinweis: Der Postausgangsserver (SMTP) erfordert Authentifizierung.
  • Der Postausgangsserver erfordert eine verschlüsselte Verbindung (SSL/TLS). Diese Einstellungen finden Sie in der Regel über die Reiter Erweiterte Funktionen. Ändern Sie dort den Eintrag in den Port wie oben aufgeführt und stellen Sie auf die Option TLS um.

Benutzername:

Kennwort:

  • das dazugehörige Passwort.

weitere Hinweise:

Sie müssen in Ihrem Account den POP3- und SMTP-Zugriff zunächst aktivieren

IMAP ist zur Zeit bei diesem Anbieter kostenlos zu nutzen.

Detail Beschreibungen des Anbieters

Hotmail

Posteingangsserver:

  • pop3.live.com (SSL Port 995)
  • Hinweis: Der Posteingangsserver erfordert eine verschlüsselte Verbindung (SSL). Diese Einstellungen finden Sie in der Regel über die Reiter Erweiterte Funktionen. Ändern Sie dort den Eintrag in den Port wie oben aufgeführt.

Postausgangsserver:

  • smtp.live.com (TLS Port 25)
  • Hinweis: Der Postausgangsserver (SMTP) erfordert Authentifizierung.
  • Der Postausgangsserver erfordert eine verschlüsselte Verbindung (TLS). Diese Einstellungen finden Sie in der Regel über die Reiter Erweiterte Funktionen. Ändern Sie dort den Eintrag in den Port wie oben aufgeführt und stellen Sie auf die Option TLS um.

Benutzername:

Kennwort:

  • Das Kennwort mit dem Sie sich bei Hotmail anmelden.

weitere Hinweise:

Falls vorhanden, aktivieren Sie das Häkchen bei „Anmeldung mithilfe der gesichrten Kennwortauthentifizierung (SPA) erforderlich“.

Detail Beschreibungen des Anbieters

Kabel Deutschland

Posteingangsserver:

  • pop3.kabelmail.de

Postausgangsserver:

  • smtp.kabelmail.de

Benutzername:

  • Ihre komplette Kabel Deutschland E-Mail Adresse

Kennwort:

  • Ihr Kabel Deutschland Kennwort

weitere Hinweise:

Ihr Mail Versand funktioniert nur wenn Sie sich über Kabel Deutschland ins Internet einwählen.

T-Online (wenn Sie sich auch über T-Online in das Internet einwählen)

Posteingangsserver:

  • pop.t-online.de (ohne SSL), securepop.t-online.de (mit SSL Port 995)

Postausgangsserver:

  • mailto.t-online.de (ohne SSL), securesmtp.t-online.de (mit SSL Port 465 oder 587)

Benutzername:

  • nicht erforderlich

Kennwort:

  • nicht erforderlich

weitere Hinweise:

Zu den oben gezeigten POP3 Daten müssen Sie lediglich Ihre E-Mail Adresse in einem E-Mail Client, wie Outlook usw, angeben.

Detail Beschreibungen des Anbieters

>>>>>>>>>><<<<<<<<<<

T-Online (über andere Provider)

Posteingangsserver:

  • popmail.t-online.de (ohne SSL), securepop.t-online.de (mit SSL Port 995)

Postausgangsserver:

  • smtpmail.t-online.de (ohne SSL), securesmtp.t-online.de (mit SSL Port 465 oder 587)
  • Hinweis: Der Postausgangsserver (SMTP) erfordert Authentifizierung.

Benutzername:

Kennwort:

  • Ihr E-Mail Passwort

weitere Hinweise:

damit Sie ein E-Mail Programm nutzen können, müssen Sie erst Online einen Passwortschutz für das POP3-Postfach aktivieren.

Detail Beschreibungen des Anbieters

T-Online (IMAP E-Mail Konto)

Posteingangsserver:

  • secureimap.t-online.de (mit TLS Port 993)

Postausgangsserver:

  • securesmtp.t-online.de (mit SSL Port 25 oder 587)
  • Hinweis: Der Postausgangsserver (SMTP) erfordert Authentifizierung.

Benutzername:

Kennwort:

  • Ihr E-Mail Passwort

weitere Hinweise:

damit Sie ein E-Mail Programm nutzen können, müssen Sie erst Online einen Passwortschutz für das Postfach aktivieren.

Detail Beschreibungen des Anbieters

Unitimedia

Für Kunden aus NRW und Hessen

Posteingangsserver:

  • POP3: mail.unitybox.de (Port 110)
  • IMAP: mail.unitybox.de (Port 143)

Postausgangsserver:

  • SMTP: submit.unitybox.de (Port 587 mit STARTTLS)
  • Hinweis: Der Postausgangsserver (SMTP) erfordert Authentifizierung.

Benutzername:

  • Ihre komplette Unitymedia-E-Mail-Adresse
  • Richtig: max.mustermann@unitybox.de
  • Falsch: max.mustermann

Kennwort:

  • Ihr E-Mail Passwort

Sicherheitseinstellungen

Der Unitybox Mailserver verlangt aus Sicherheitsgründen auch beim Versenden von E-Mails ein Login. Bei verschiedenen E-Mail-Programmen müssen Sie daher Optionen auswählen wie:

  • „Server erfordert Authentifizierung“
  • „Identifizierung verwenden“
  • „Benutzername und Passwort verwenden“

Für Kunden in Baden-Württemberg

Posteingangsserver:

  • POP3: pop.kabelbw.de (Port 110)
  • IMAP: imap.kabelbw.de (Port 143)

Postausgangsserver:

  • SMTP: smtp.kabelbw.de (Port 25)
  • Detail Beschreibungen des Anbieters

Detail Beschreibungen des Anbieters

Web.de Freemail

Posteingangsserver:

  • POP3: pop3.web.de (SSL Port 995), IMAP: imap.web.de (SSL Port 993)
  • Hinweis: Sie können für den Posteingangsserver die Funktion Server erfordert eine verschlüsselte Verbindung (SSL) aktivieren. Diese Einstellungen finden Sie in der Regel über die Reiter Erweiterte Funktionen. Ändern Sie dort den Eintrag in den Port wie oben aufgeführt.

Postausgangsserver:

  • smtp.web.de (TLS Port 587)
  • Hinweis: Der Postausgangsserver (SMTP) erfordert Authentifizierung.
  • Sie können für den Postausgangsserver die Funktion Server erfordert eine verschlüsselte Verbindung (TLS) aktivieren. Diese Einstellungen finden Sie in der Regel über die Reiter Erweiterte Funktionen. Ändern Sie dort den Eintrag in den Port wie oben aufgeführt.

Benutzername:

  • Ihr WEB.DE Nutzername

Kennwort:

  • Das Kennwort mit dem Sie sich bei Web.de anmelden.

weitere Hinweise:

POP3-Abruf-Intervall – FreeMail Abrufe maximal alle 15 Minuten, im WEB.DE Club ohne Beschränkung.

Detail Beschreibungen des Anbieters

Yahoo Mail

Posteingangsserver:

  • POP3: pop.mail.yahoo.de (SSL Port 995)
  • Hinweis: Sie können für den Posteingangsserver die Funktion Server erfordert eine verschlüsselte Verbindung (SSL) aktivieren. Diese Einstellungen finden Sie in der Regel über die Reiter Erweiterte Funktionen. Ändern Sie dort den Eintrag in den Port wie oben aufgeführt.

Postausgangsserver:

  • smtp.mail.yahoo.de (SSL Port 465)
  • Hinweis: Der Postausgangsserver (SMTP) erfordert Authentifizierung.
  • Sie können für den Postausgangsserver die Funktion Server erfordert eine verschlüsselte Verbindung (SSL) aktivieren. Diese Einstellungen finden Sie in der Regel über die Reiter Erweiterte Funktionen. Ändern Sie dort den Eintrag in den Port wie oben aufgeführt.

Benutzername:

  • Ihre Yahoo! Mail-ID (Ihre Mail-Adresse ohne den Teil „@yahoo.com“)

Kennwort:

  • Ihr Yahoo! Mail-Kennwort

Detail Beschreibungen des Anbieters